KOSTENÜBERNAHME

Die Ergotherapie ist eine Leistung der Krankenkassen Grundversicherung. Damit die Versicherung die Kosten übernimmt, braucht es eine ärztliche Verordnung und die Kostengutsprache der Versicherung. Diese ist ermächtigt, die Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit der ergotherapeutischen Behandlung zu prüfen. Zu Ihren Lasten gehen die Franchise und 10% Selbstbehalt.

Bei anerkannten angeborenen Leiden übernimmt die Invalidenversicherung bis zum 20. Lebensjahr die gesamten Behandlungskosten.

Wir rechnen im Modus "tiers payant" mit den Versicherungen ab. Das bedeutet, wir senden die Rechnungen nicht an Sie, sondern direkt an die Versicherungen. Diese fordern anschliessend Franchise und Selbstbehalt von Ihnen zurück.


ANMELDUNG

VERORDNUNGSFORMULAR

  • Nachdem Ihr Arzt Ergotherapie verordnet hat, können Sie mit uns per Telefon oder Email kontakt aufnehmen.
  • Wir übernehmen für Sie die Anmeldung der Therapie bei Ihrer Krankenversicherung.
  • Sobald wir die Kostengutsprache erhalten haben, bieten wir Sie für einen ersten Termin auf.
  • Bei einem angeborenen Leiden braucht es zuerst eine Anmeldung bei der Invalidenversicherung. Diese machen Sie selbst, meistens mit Unterstützung durch Ihren Arzt.
  • Ist das Geburtsgebrechen anerkannt, erfolgt die Kostengutsprache für Ergotherapie.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass wir für Kinder und Jugendliche fast immer eine Warteliste haben und es je nach Auslastung auch für Erwachsene zu Wartefristen kommen kann. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.


TARIF

  • Der Tarif für ergotherapeutische Leistungen ist vertraglich geregelt und kann von uns nicht verändert werden.
  • Wir rechnen nach angebrochenen Viertelstunden ab.
  • Wir verrechnen verschiedene Tarifpositionen wie Behandlung, Vor- und Nachbereitung, Berichte, Telefonate, Hilfsmittelherstellung usw.
  • Der Taxpunktwert beträgt aktuell Fr. 1.10.

TARIFBEISPIEL

Der Taxpunktwert beträgt aktuell Fr. 1.10.
Eine Therapiesitzung entspricht 50 bis 60 Minuten Behandlung
und zusätzlich eine Viertelstunde Vor- und Nachbereitung.
Wir verrechnen:
  • 4 Viertelstunden Therapie: Fr. 105.60
  • 1 Viertelstunden Vor-/Nachb.: Fr. 19.80
  • Total: Fr. 125.40